Social Work

Download e-book for kindle: Beteiligung - ein Programm für Politik, Wirtschaft und by Hans-Peter Meister,Felix Oldenburg

By Hans-Peter Meister,Felix Oldenburg

Beteiligung und Vertrauen Wir leben in einer Zeit, in der Ge genwartsdiagnosen nur geringe Halb wertszeiten haben. Die meisten Diagnostiker beklagen Barrieren, die wir uberwinden mussten, um unsere gesellschaftlichen Probleme losen zu konnen. Je nach Perspektive andern sich freilich die Schuldzuschreibun gen, warum dafur die Bereitschaft fehlt. Diese Diagnosen zeigen jedoch zumeist eines: Die grosste Barriere, die es zu uberwinden gilt, ist der ge genseitige Vertrauensverlust. Denn: Mangelndes Vertrauen ist nicht das Ergebnis von Schwierigkeiten. Schwie rigkeiten haben ihren Ursprung in mangelndem Vertrauen. (Seneca) Wozu benotigen wir Vertrauen? Vert rauen ermoglicht es uns, nicht jede politische oder wirtschaftliche Handlung aufs Neue hinterfragen zu mus sen. Denn wenn wir das tun, blockieren wir uns durch standige und unend liche Verhandlungen. Wir kommen nich t mehr zum Arbeiten, sondern ver harren in Debatten. So koste t Misstrauen Kraft und Geld. Deshalb ist Vertrauen eine Frage der wirtschaftlichen und politischen Wettbewerbsfahigkeit. Das Vertraue n in unsere Institutionen und Verfah ren ist die Voraussetzung dafur, dass wir in einer modernen Gesellschaft mit starker Arbeitsteilung handeln und gestalten konnen. Mehr noch: Der Vertrauensverlust gefahrdet den g esellschaftlichen Frieden und den sozia len Zusammenhalt, wenn in unserer au sdifferenzierten Massengesellschaft mit unterschiedlichsten Lebenswelte n und Lebensentwurfen zentrale Vor aussetzungen der Demokratie in Frage gestellt werden. Deshalb ist die Aufgabe, Vertrauen wieder zu verd ienen, eine zentrale Herausforderung fur den Wirtschaftsstandort, aber gleichermassen fur den Lebens Standort und die Demokratie in Deutschland."

Show description

Read Online or Download Beteiligung - ein Programm für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (German Edition) PDF

Best social work books

New PDF release: Identifier des besoins d'apprentissage: Fondements,

Los angeles thought de besoin d'apprentissage s'est progressivement imposée en Europe comme un outil conceptuel pour appréhender l'aide apportée aux enfants et teens en state of affairs de trickyé scolaire ou de handicap. L'enjeu de ce livre est d'expliciter en quoi le fait de penser les apprenants en termes de besoins peut faciliter pour un professionnel de l'éducation le dépassement d'obstacles dans l. a. development de médiations éducatives et pédagogiques.

New PDF release: A-Z of Groups and Groupwork (Professional Keywords)

When you are wanting a transparent and compact advent to the speculation and perform of groupwork, then this can be the booklet for you. The A-Z of Groupwork identifies over 70 topics and ideas that, taken jointly, encapsulate our collective wisdom of teams and groupwork throughout quite a number perform settings.

Get Forschungsmethoden und Statistik für die Soziale Arbeit: PDF

Der Band gibt erstmals für die Soziale Arbeit einen umfassenden Überblick über die forschungsmethodischen und statistischen Grundlagen erfahrungswissenschaftlichen Arbeitens. Zunächst werden quantitative und qualitative Methoden der Datenerhebung dargestellt. Darauf folgt die Behandlung der deskriptiven und inferenzstatistischen Auswertungsverfahren und eine Einführung in SPSS.

Download PDF by Karina Krohn: Keine Sozialhilfe für die Vergangenheit?: Aus der Reihe

Die Studie untersucht das Strukturprinzip "Keine Sozialhilfe für die Vergangenheit" vor und nach der Sozialhilfereform vom 1. Januar 2005. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass unter Geltung der neuen Existenzsicherungssysteme im SGB II und SGB XII keine Abkehr von diesem Grundsatz stattgefunden hat, dass er aber durch den Übergang zu pauschalierten Leistungen erheblich eingeschränkt wurde.

Extra resources for Beteiligung - ein Programm für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Beteiligung - ein Programm für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (German Edition) by Hans-Peter Meister,Felix Oldenburg


by Michael
4.4

Rated 4.44 of 5 – based on 16 votes